Aktuelles

Neuigkeiten/Infos  -  StammtischeVeranstaltungen  -  Projekte - Terminkalender

 

 


 

 

 

Neuigkeiten / Infos

Nach oben!

 

 

 

 

Artikel des Tauschrings auf Lokalkompass.de

Infobrief 24 vom Dezember 2021

Einige kurze Nachrichten:
 

 

10.04.20 - Corona lässt grüßen! Kontaktverbot umgehen: Der Tauschring bietet auf seiner Mitgliederseite einen Video-Chat an. Im Mitgliederbereich gibt es ausführliche Informationen dazu (Anleitung).
 

27.04.22 - Die Vorstandswahlen ergaben:
Vorsitz: Hubertus Luhmann
Stellvertreterin: Patrizia Vinci Musca
Kassenwart: Michael Frommeyer
Schriftführer: Michael Wirbelauer

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Nach oben!

 

Stammtisch / Mitgliederversammlung    *     Tauschring on Tour     *     Regelmäßige Veranstaltungen     *     Was ist in Planung?

 

 

 

Stammtisch

Unsere Stammtische finden in der Regel jeden letzten Mittwoch im Monat statt - Beginn 19:00 Uhr im Stadtteilzentrum Süd, Unna, Erlenweg 10. Da es bekannterweise 'keine Regel ohne Ausnahme' gibt, bitte grundsätzlich vorher im Terminkalender überprüfen.

 

Nach der „Wiederbelebung“ unserer Vereinsveranstaltungen mit der Mitgliederversammlung im April 2022 lädt der Tauschring Unna alle Mitglieder und interessierte Mitbürger am 25. Mai 2022 zu seinem 82. Stammtischtreffen ein; Beginn um 19:00 Uhr im Stadtteilzentrum Süd in Unna, Erlenweg 10.

Nach Durchführung der Vorstandswahlen übergab der bisherige Vorsitzende, Volker   Manthei, am 27.04.2022 die Verantwortung an den neuen Vorsitzenden Hubertus Luhmann. Der neue Vorsitzende kennt den Verein als Mitglied auch schon seit seiner Gründung und hat damit alle Voraussetzungen, die Erfolgsgeschichte des Vereins fortzusetzen.

Ein weiterer wichtiger Vorstandsposten musste ebenfalls neu besetzt werden. Die stellvertretende Vorsitzende Barbara Möller stellte sich nach sechsjähriger Amtszeit nicht erneut zur Wahl. Für diesen Posten wurde Patrizia Vinci Musca gewählt, die seit 2011 als langjähriges Mitglied den Verein kennen gelernt hat.

Der Schatzmeister, Michael Frommeyer, und der Schriftführer, Michael Wirbelauer, wurden erneut in den Vorstand gewählt.

Bei diesem Stammtischtreffen wird im positiven Sinne „Business as Usual“ praktiziert. Dies bedeutet, dass aktuelle Ereignisse im Verein vorgetragen werden und die Gelegenheit besteht, kurzfristige Wünsche zur Hilfe und Unterstützung oder Angebote für neue Dienstleistungen vorzutragen. Außerdem werden erste Planungen zum Tagesausflug im September und Beteiligungsmöglichkeiten der Mitglieder für das Sommerfest im Juli vorgestellt.

Der beliebte Flohmarkttisch wird wieder eingerichtet. Alle Teilnehmer sind aufgerufen, ihn zu füllen, um anderen eine Freude zu bereiten. Die Bereitstellung von Speis und Trank nach dem Vereinsmotto „Geben und Nehmen ohne Geld“ runden das Angebot des Tauschrings für diese Veranstaltung ab.


Hinweis zu Corona Beschränkungen: Keine G-Regeln, keine Maskenpflicht. Es besteht lediglich eine Empfehlung zum Tragen einer Maske.

 

 

Tauschring on Tour

 

Eine Fahrt wird z.Zt. geplant - Infos rechtzeitig hier.

 

 

 

 

Regelmäßige Veranstaltungen   

Zur Zeit keine

 

 

Was ist in Planung?

Zur Zeit keine

 

 

Projekte Nach oben!

 

Caritas Unna     *      Gerätepool     *     Evangelisches Krankenhaus     *     Marktplatz     *
Bethelhaus Dürerstr.

 

 

Caritas Unna

Seit 2017 ist aktive Flüchtlingshilfe in unserem Verein im Gespräch. Die Idee ist, den Migranten und Flüchtlingen Hilfe aus unserem Tauschangebot zu gewähren.

 

Aus diesem Grunde wurde eine Kooperation mit der Caritas Unna vereinbart, die im Rahmen des März-Stammtisches 2018 ihren Anfang fand.

 

Bereits dort kam es zu einer köstlichen Gegenleistung: Die arabischen Gäste an dem Abend präsentierten den Anwesenden landestypische Köstlichkeiten.

 

Ein Grundsatzpapier regelt die Grundlagen für die Zusammenarbeit mit der Caritas Unna. Dies kann hier eingesehen werden.

 

Im Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt 'Service' gibt es weitergehende Informationen zu diesem Projekt.

 

 

Gerätepool

Eines unserer erfolgreichsten Projekte ist der Gerätepool, der Ende 2014 eingerichtet wurde.

 

Im Tauschring Geräte-Pool werden von Mitgliedern deren Elektromaschinen, Werkzeuge, Gartengeräte, Küchengeräte usw. angeboten, die wiederum von anderen Mitgliedern zur Selbstnutzung ausgeliehen werden können.

 

Im Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt 'Service' gibt es weitergehende Informationen zu diesem Projekt.

 

 

Evangelisches Krankenhaus

Seit November 2013 bietet der Tauschring in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Krankenhaus Unna Hilfe für die Patienten an, die allein leben oder bei denen Hilfe durch Angehörige aus Zeitgründen nicht möglich ist.

Mögliche Hilfsangebote:
 

- Fahrdienste im Umkreis bis zu 20 km

- Besorgung wichtiger Dinge

- Kochen

- Kleinere Haushaltsarbeiten

- Haustierbetreuung

- Blumen gießen

 

(Hier den Flyer herunterladen)

 

Ziel ist es, eine zeitnahe Hilfe für erkrankte Menschen während des Krankenhausaufenthaltes und nach dem Krankenhausaufenthalt zu gewährleisten. Dabei stehen wir jedoch in keinerlei Konkurrenz zu den 'Grünen Damen' die im Krankenhaus wertvolle Patientenhilfe durchführen.

 

Im Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt 'Service' gibt es weitergehende Informationen zu diesem Projekt.

 

 

Marktplatz

Im Marktplatz wird seit Anfang Dezember 2012 keine Zeit zum Tausch angeboten, sondern Gegenstände die andere Mitglieder gerne verschenken möchten.

 

Natürlich gibt es nicht nur etwas zu verschenken, man kann auch ein Suchinserat aufgeben oder etwas zum Tausch anbieten.

 

Im Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt 'Service' und im 'Forum' gibt es weitergehende Informationen zu diesem Projekt.

 

 

Bethel Haus Dürerstr.

Seit April 2011 besteht bereits eine besondere Kooperation zwischen dem Tauschring und dem Bethelhaus in der Dürerstr. Seit drei Jahren wird die Unterstützung der Bethel - Einrichtung in Unna praktiziert. Durch Mitglieder werden unentgeltliche Dienstleistungen den Bewohnern ohne jegliche Gegenleistung zur Verfügung gestellt.

 

So kam es in der Vergangenheit bereits zu Lesepartnerschaften, oder es wurden Namensschildchen in die Kleidung der Bewohner eingenäht.

 

Im Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt 'Service' gibt es weitergehende Informationen zu diesem Projekt.

 

 

 

 

 

 

Terminkalender

Nach oben!